1. Vorstand

  • Repräsentation des Leichtathletik- Kreises in allen Angelegenheiten der Leichtathletik
  • Ansprechpartner für Verbände, Vereine, Gemeinden, Kreise und sonstige Organisationen
  • Ansprechpartner für alle Leichtathletik- Organisationen, Sportler und TrainerVertreter des Leichtathletik- Kreis bei Verbandstagungen, Besprechungen und Wahlen. Benennen und senden von weiteren Teilnehmern der Vorstandschaft.
  • Mitarbeitergewinnung
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab

 

 

2. Vorstand

  • Vertritt den 1. Vorsitzenden bei Abwesenheit und führt Sitzungen und Geschäfte lt. Satzung
  • Unterstützung der Fachwarte und des Vorsitzenden
  • Mitarbeitergewinnung

 

 

Kassenwart

 

  • Erstellung eines Haushaltsplanes für das Geschäftsjahr nach §2 der FinOrd des BLV
  • Erstellung der Jahresrechnung nach §5 der FinOrd
  • Nach §6.1 der FinOrd Verantwortung für alle Angelegenheiten der Finanz- und Wirtschaftsführung, insbesondere für die Finanzplanung, der Überwachung des Haushaltsplanes und die Beachtung Wirtschaftlicher Grundsätze
  • Ordnungsgemäße Buchführung und Abwicklung der Kassengeschäfte nach §7 der FinOrd
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs nach §8 der FinOrd
  • Ausgabe Startunterlagen i.V. des EDV Wart
  • Vergütung der Kampfrichter und Helfer
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab

 

 

Kampfrichterwart

 

  • Sorgt für die fachliche Aus- und Fortbildung der Kampfrichter
  • Überwacht die Einhaltung der Wettkampfbestimmungen (IWB) bei den Wettkämpfen
  • Ist verantwortlich für den Einsatz der Kampfrichter und die Vorbereitung sowie die Überprüfung der Wettkampfanlagen und Wettkampfgeräte
  • Vertreter des Leichtathletikkreises bei regionalen und überregionalen Fachwartetagungen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Sportwart
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab

 

Beisitzer 1

  • Erstellt mit den Sport- Wart die Ausschreibungen und die Zeitpläne für die Kreisveranstaltungen

 

Webmaster

 

 

Pressewart

 

 

  • Pflegt den Kontakt zur Lokalsportredaktion und Journalisten
  • Berichtet positiv über die Leichtathletik, einzelne Sportler und Mannschaften (d.h. Imagepflege und Werbung für den Sportkreis).
  • Veröffentlicht Vorschau und Berichte in Tageszeitungen, Wochenblättern, Homepage, Facebook- Seite usw.
    über Kreiswettkämpfe,
    über Kreisfachtag und Arbeitstagungen,
    über besondere Ereignisse,
    über Landes- und Deutsche Meisterschaften,
    über überregionale Wettkämpfe

 

            Die Infos erhält er durch die Vorstandschaft bzw. durch die Vereine.

 

 

 

 

 Schriftführer

 

  • Führt Beschluss Protokoll bei Sitzungen und Tagungen des Kreises (Beschluss Protokoll bedeutet zu jedem Punkt der Tagesordnung wird in einem Satz ausgesagt, was beschlossen wurde und wie der Beschluss realisiert werden soll.)
  • Unterstützt den 1. Vorsitzenden beim Schriftverkehr
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab
  • Übernimmt die Adressverwaltung von Vorstand und Mitgliedsvereine

 

Statistiker

 

 

 

  • Beschafft die Ergebnislisten aller Veranstaltungen
  • Erstellt jährlich eine Kreisbestenliste
  • Erstellt event. eine Kreisrekordliste und schreibt diese fort
  • Stellt gemeinsam mit dem Sportwart fest, wer beim Kreisfachtag geehrt werden soll

 

 

EDV Wart

  • Erfassen der Meldungen und Erstellung von Wettkampflisten
  • Ausgabe Startunterlagen
  • Auswertung
  • Ergebnislisten
  • Veranstaltungsbericht erstellen

 

 

 

Jugendwart

 

 

  • Vertritt die Jugendbelange bei Sitzungen des Kreisvorstandes
  • Übernimmt mit dem Sportwart die Talentsichtung und Förderung
  • Organisiert Versammlungen der Schüler / Jugend und Freizeitmaßnahmen
  • Vertritt die Kreisjugend bei Sitzungen der BLV-Jugend
  • Vertritt die Kreisjugend bei Sitzungen der Sportkreisjugend
  • Unterstützt zusammen mit den Jugendsprechern die Vorstandschaft bei der Durchführung von Kinder- und Jugendveranstaltungen
  • Unterstützt die Vorstandschaft bei der Siegerehrung von Jugend-, Schüler- und Kinderveranstaltungen
  • Als Richtlinie für das Aufgabengebiet der Jugendsprecher kann die Broschüre "Jugendsprecher Handbuch" des DLV herangezogen werden.
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab

 

Sportwart / Wettkampfwart

 

 

  • Stellt Anträge auf Genehmigung der Kreisveranstaltungen beim Verband
  • Übernimmt die Verbandsaufsicht bei Wettkämpfen des Kreises
  • Erstellt den Veranstaltungsbericht für den Verband (wenn es dem EDV Wart nicht möglich ist)
  • Erstellt mit den Kampfrichter- Wart die Ausschreibungen und die Zeitpläne für die Kreisveranstaltungen
  • Plant das Stützpunkttraining des Kreises
  • Übernimmt mit dem Jugendwart die Talentsichtung und Förderung
  • Beruft die Athleten für die Mannschaften bei Vergleichswettkämpfen
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab
  • Vertritt den Kreis bei der Tagung der Sportwarte des Verbands

 

Lehrwart

 

  • Initiiert Lehrgänge auf Kreisebene für Trainer und Athleten
  • Organisation und Begleitung von dezentralen BLV-Fortbildungen im Kreis
  • Sorgt bei Lehrgängen für Dozenten und Lehrgangsort
  • Sorgt bei Lehrgängen für die Finanzierung (evtl. festsetzen und kassieren von Lehrgangsgebühren)
  • Rechnet Lehrgänge mit dem Kassen- Wart ab
  • Ansprechpartner für Lizenzverlängerungen
  • Ansprechpartner für Lizenzerwerb
  • Ansprechpartner für Lehrerfortbildungen
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab

 

 

Fachwart Schulsport

 

  • Ansprechpartner für Kooperation Schule - Verein
  • Pflegt den Kontakt zu Rektoren und Sportlehrern
  • Aufbau von Schüler- Sportgruppen (die von Vereinstrainern betreut wird und versicherungsrechtlich als Schulveranstaltung gilt).
  • Organisation und Wettkampfleitung von "Jugend Trainiert"
  • Unterstützung der Schulen bei der Organisation der Bundesjugendspiele
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Sportwart
  • Gibt beim Kreisfachtag einen Rechenschaftsbericht ab

 

Ansprechpartner Kinderleichtathletik

 

  • Zusammenstellung des Wettkampfangebotes
  • Instruktion der Kampfrichter am Wettkampftag
  • Zusammenarbeit mit dem Landesverband
  • Wettkampfleitung
  • Mitarbeit bei den Fortbildungen KiLa auf Kreisebene

 

Breitensportwart

 

 

Seniorensportwart

 

 

 

Lauf- / Walking- / Nordic Walking- Wart

 

 

 

Beisitzer 2

 

  • Besondere Aufgabengebiete

 

 

Webmaster

 

 

 

Schülerwart

 

 

 

Jugendsprecher

 

 

 

Leiter Wettkampfbüro

 

 

 

Helfer im Wettkampfbüro

 

 

 

 

Es gibt keine Grenzen oder Vorgaben, ob man noch weitere Funktionen im Sportkreis schafft

 

z.B. Frauenwart oder Integrationsbeauftragter usw.